Mehr Informationen zu den Bedingungen und der Methode...

(unten finden Sie ein Beispiel für den Englisch-Erwerb, aber Sie würden Deutsch unterrichten...)



Hallo alle zusammen :)

Wir suchen Muttersprachler, die bezahlt werden möchten, um Expats dabei zu helfen, Deutsch zu lernen.

Es ist keine vorherige Unterrichtserfahrung oder theoretische Grammatikkenntnisse nötig.

Es handelt sich um Konversationskurse, die die Comprehensible Input Methode verwenden. Dabei arbeiten Sie mit Bildern (z.B. in Zeitschriften) und beschreiben auf Deutsch, was Sie auf diesen Bildern/Fotos sehen.

Alles, was benötigt wird, ist einfach nur:

  1. Ein Muttersprachler zu sein und ein wenig Geduld zu haben
  2. Positiv und gesprächig zu sein, und...
  3. Wenn Sie Englisch (oder Spanisch) sprechen, ist das ein Vorteil

Wenn Sie wissen, wie diese Methode funktioniert, dann können Sie direkt nach der Einigung auf Bedingungen, wie den Zeitplan der Stunden, Tage, Bezahlung usw., durch das Zoom-Meeting mit einem Expat, mit dem Unterrichten beginnen

Wenn Sie es nicht wissen, dann können wir Sie schulen...

Wie funktioniert es?

Wir schulen Sie in der Methode, wann, was und wie zu unterrichten. Die Kosten betragen 175 Euro. Sie zahlen dafür erst, nachdem Sie Geld von dem Schüler erhalten haben.

Für die Schulung zahlen Sie nur, wenn Sie den Auftrag bekommen. Falls Sie aus irgendeinem Grund nicht mit dem Expat übereinstimmen und nicht unterrichten, zahlen Sie nichts für die Schulung.

Eine Expatin wartet bereits, sie braucht/will etwa 100 Stunden (könnte aber auch mehr sein).

Die Kurse finden online über Zoom statt, in der Regel abends, irgendwann zwischen 16:00 und 20:00 Uhr.

Die Bezahlung und die Stunden legen Sie gemeinsam mit dem Expat fest (aber sie möchte nur mit der C.I. Methode + Muttersprachler lernen, deshalb können wir Sie schulen, wie man mit der C.I. Methode unterrichtet)

(Sie können "Comprehensible Input" Methode googeln, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was es ist.)

Einige Dinge, die Sie für die Zukunft bedenken sollten:

Sie werden nicht nur von Anfang an unterrichten und verdienen, sondern vor allem lernen, wie man seine eigene Sprache mit C.I. unterrichtet und Expats wirklich hilft.

Das würde bedeuten, dass Sie wertvolle Fähigkeiten und Erfahrungen sammeln würden, mit denen Sie weiterhin andere Expats unterrichten könnten... 1 zu 1 ONLINE, oder 1 zu vielen ONLINE, wo Sie Gruppen unterrichten und natürlich eine Gebühr von jedem Teilnehmer erhalten würden, was Ihr Gehalt verdoppeln, verdreifachen, etc. könnte, je nachdem wie viele Schüler in der Gruppe sind.

Gruppenunterricht ist möglich, da die gesamte Methode darauf basiert, dass die Schüler 80-90% der Zeit dem "Muttersprachler" zuhören, der über Bilder spricht. Aber das sind nur Möglichkeiten für die Zukunft, keine Garantien.

Wichtig zu beachten:

Obwohl wir Ihnen zukünftige Kunden vermitteln könnten, da wir täglich viele Anfragen von Expats erhalten.

Im Moment garantieren wir keine zukünftigen Kunden, wir schulen Sie nur und organisieren ein Online-Treffen mit der ersten Expatin, die 100 Stunden nehmen möchte.

Aber wenn Ihnen die Erfahrung gefällt und Sie ein bisschen schlau sind, wird Sie nichts davon abhalten, in Zukunft mehr Schüler zu unterrichten, 1 zu 1 oder in Gruppen. Das ist alles.

Nur Muttersprachler, vielen Dank.

-Peter Drotar

PS: Wenn Sie Student sind, sind Sie auch sehr willkommen, denn wir brauchen keine "offiziellen Lehrer", die über Grammatikdefinitionen sprechen, sondern Menschen, die energiegeladen, positiv und gesprächig sind. Allerdings benötigen wir von Ihnen, dass Sie verantwortungsbewusst sind und sich an den einmal mit dem Schüler festgelegten Zeitplan halten. Merci.



First Hours of C.I.



4 Hours of C.I.


5 Hours of C.I.


6 Hours of C.I.


10 Hours of C.I.


23 Hours of C.I.


After 57 Hours of C.I.



Why Adults Struggle With Languages? 

Because they are not aware of how kids really acquire languages and they skip the most important step.


Copyright 2023 Fluency Sprint Privacy & TOS